POLYACRYLAT-DICHTSTOFF

Eine plastoelastische, nach Aushärtung transparente Polyacrylat-Dichtmasse für das Abdichten von Fugen und Rissen in Mauer- und Putzarbeiten, Fugen zwischen Mauer-, Tür- oder Fensterrahmen, Fugen an Fensterbänken, Fugen zwischen Fussböden und Fussbodenleisten, Abdichten von Gehrungsschnitten und Profilstössen im Metallbau sowie Abdichtungen im Sanitärbereich.
Transparent, geruchlos, überstreichbar, anstrichverträglich, hohe Haftfähigkeit, geschmeidig in der Verarbeitung, lösungsmittel- und silikonfrei, haftet auf Stein, Glas, Holz, Keramik, lackiertem Holz, Stahl, eloxiertem Aluminium, PVC hart, ABS, Faserzement und Beton. Hohe Alkalibeständigkeit, witterungs- und regenbeständig.
Kartusche ausreichend für ca. 12 lfm bei einer Fuge von ca. 5 x 5 mm.

Anwendung:
1. Haftflächen müssen sauber, trocken und fettfrei sein; Fugenränder abdecken.

2. Kartusche am Gewindezapfen aufschneiden, Düse aufschrauben und je nach Fugenbereite schräg anschneiden. Mit Auspresspistole verarbeiten.

3. Dichtungsmasse in Fuge einspritzen.

4. Mit Seifenwasser benetztem Finger abglätten.

5. Abdeckband entfernen.



Vorsichtig!
Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen. Berührung mit den Augen und der Haut vermeiden.

Aufbewahren: Stets kühl und gut verschlossen lagern. Originalverpackt mindestens haltbar bis: siehe oberen Kartuschenrand.