HYBRID DICHTKLEBER H50 weiss

Klebstoff und Dichtstoff auf Basis silanterminierter Polymere. Spannungsausgleichende Klebung und Abdichtung unterschiedlichster Materialien, Holz, Glas, Metalle (z.B. Alu, Eloxal, Messing, Kupfer), Hart-PVC, Weich-PVC, Ziegel, Fliesen, unterschiedlichste Bauanwendungen wie Treppenbau usw.; Kleben von Stein, Naturstein und Keramik. Hervorragend geeignet für Karosserie- und Fahrzeugbau, Waggon- und Containerbau, Metall- und Apparatebau, Klima- und Lüftungstechnik, Schiffsbau; für spannungsausgleichende Klebung und bei dynamischen Belastungen. Sehr gute primerlose Haftung auf zahlreichen Untergründen, auch bei Wasserbelastung.

Produkteigenschaften:

· sehr gute Witterungs-, Alterungs- und UV-Beständigkeit

· Temperaturbeständig von -40°C bis +100°C

· schnelle Aushärtung auch in hohen Schichtstärken.

· elastisch

· sehr hohe mechanische Festigkeit, dadurch hohe Kerb-, Zug- und Weiterreissfestigkeit

· frei von Lösemitteln und Isocyanaten

Anwendung:
1. Die Haftflächen müssen sauber, staub- und fettfrei sowie tragfähig sein.

2. Kartusche am Gewindezapfen aufschneiden, Düse und je nach Auftrags- oder Fugenbreite schräg anschneiden.

3. Bei Klebeanwendungen Dichtkleber strang- oder punktförmig auftragen; bei Abdichtungen in Fuge einspritzen.

4. Bei Klebeanwendungen Teile zusammenfügen und ca. 15 Min. fixieren (abstützen, klammern). Bei Abdichtungen Fuge vor Hautbildung mit Seifenwasser abglätten.

Sonstige Hinweise: Mit Auspresspistole verarbeiten. Verarbeitungstemperatur: +5°C bis +35°C. Stets kühl und gut verschlossen lagern.

Vorsichtig! Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen. Berührung mit den Augen und der Haut vermeiden.